So kannst du YouTube-Videos auf Android-Geräten ansehen, ohne eine Verbindung mit dem Internet herzustellen

Eine der erfolgreichsten Methoden zur Bekämpfung des Aufschubs ist die Nutzung der Dienste des verzögerten Lesens, von denen das beste Pocket ist. Sie speichern nur den Artikel, an dem Sie interessiert sind, und scannen dann ruhig auf jedem Gerät in Ihrer Freizeit, und dafür müssen Sie nicht einmal eine Verbindung zum Netzwerk herstellen. Interessanterweise ist es möglich, das Gleiche mit den Inhalten des YouTube-Dienstes zu tun? Schließlich wäre es wirklich großartig, wenn das Video, das Sie benötigen, auf Ihr Gadget hochgeladen wurde, um es später auf dem Heimweg oder an einem anderen Ort zu betrachten.

Wir haben dazu zwei Möglichkeiten gefunden, mit denen wir Sie in diesem Artikel vorstellen möchten.

1. Eingebaute Anwendungsfunktion

Mit dem YouTube-Dienst kannst du die Videos anhalten, die du brauchst. Dazu gibt es im Wiedergabekontrollpanel jedes Clips eine spezielle Schaltfläche “Später ansehen”.

Bildschirm-01

Aber wie kann ich dieses Video automatisch für die Offline-Wiedergabe herunterladen? Es stellt sich heraus, dass es nicht so schwierig ist.

Dazu verwenden wir die Funktion, die in den Corporate YouTube-Client für Android integriert ist, was jedoch nicht jeder weiß.

  1. Öffne die YouTube App auf deinem Tablet oder Smartphone.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen der Anwendung und gehen Sie zum Abschnitt “Preload”.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Liste Später ansehen“”.

2014-06-03 21.26.12 2014-06-03 21.26.44

Nun wird jedes von Ihnen markierte Video automatisch auf dem Gerät gespeichert und kann später angesehen werden. Caching findet zu einem Zeitpunkt statt, zu dem das Gerät Zugriff auf WLAN hat und mit dem Netzwerk verbunden ist. Ein kleiner Pfeil in der unteren rechten Ecke des Wiedergabefensters zeigt die Bereitschaft an, die angezeigt werden soll. Leider gibt es einige wichtige Nuancen, die den Einsatz dieser Methode stark einschränken:

  • Das Video wird zwei Tage lang auf Ihrem Gerät gespeichert.
  • Diese Funktion ist nur auf Betriebssystemen mindestens Jelly Bean verfügbar;
  • Für die Wiedergabe benötigen Sie zumindest einige, auch die schwächsten, Zugriffe auf das Web, so dass es nicht möglich ist, komplett offline zu gehen.

Am unangenehmsten ist es schließlich, dass Google diese Funktion bei der letzten Aktualisierung generell gelöscht hat. Es scheint versprochen zu werden, nach der Überarbeitung zurückgegeben zu werden, aber jetzt können Sie empfehlen, YouTube von der vorherigen Version zu installieren, die Sie auf dieser Seite finden.

2. YouTube Downloader

Google ist sehr negativ, wenn es darum geht, Videos von YouTube herunterzuladen. Daher werden regelmäßig die entsprechenden Tools aus dem App Store entfernt. Aus diesem Grund sind wir daran interessiert, das Programm von der Website des Entwicklers herunterzuladen.

YouTube Downloader wurde entwickelt, um Videos auf Ihrem Gerät zu speichern. Und er macht es sehr schnell, erlaubt Ihnen, das gewünschte Format zu wählen, weiß, wie man nur die Audiospur extrahiert und so weiter. Darüber hinaus benötigen wir ein einfaches Rezept für den IFTTT-Dienst, der auf Ihrem Smartphone oder Tablet einen Link zum Video senden kann. Sie können dies auf verschiedene Arten tun.

Per E-Mail:

IFTTT Rezept: Speichere neu'watch video later' and send reminder to email. connects youtube to email

Durch den Pocket-Service:

IFTTT Rezept: Markieren Sie ein Video als'Watch it Later' on YouTube, then add it to Pocket. connects youtube to pocket

Verwenden des Pushbullet-Dienstes:

IFTTT Rezept: Wenn ich ein Video als markieren'Watch Later,' send the link to Pushbullet. connects youtube to pushbullet

Nachdem der Link zu dem Video auf die eine oder andere Weise auf Ihrem Gerät gespeichert wurde, müssen Sie es an den YouTube Downloader senden. Dies ist sehr einfach mit dem Standardmenü “Senden” zu tun. Danach müssen Sie nur das gewünschte Format auswählen und die Datei auf Ihrem Gerät speichern, um sie später anzusehen.

2014-06-03 22.35.33 2014-06-03 22.36.12

Jedes der vorgeschlagenen Verfahren hat seine Vor- und Nachteile. Das erste funktioniert völlig automatisch, beinhaltet aber eine Reihe von Einschränkungen. Die zweite erfordert, dass Sie mehrere zusätzliche Aktionen ausführen, aber es funktioniert ziemlich zuverlässig. Die endgültige Wahl liegt natürlich bei Ihnen.

Vielleicht weißt du eine andere Möglichkeit, Videos offline vom YouTube-Dienst anzusehen?

Loading...