Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Jeder, der Google-Dienste nutzt, egal ob es sich um GMail oder einen anderen Dienst handelt, hat wahrscheinlich von einer zusätzlichen Möglichkeit gehört, Ihr Konto vor Diebstahl und Hacking zu schützen, der als “Bestätigung in zwei Schritten” bezeichnet wird. Diese Methode fügt der obligatorischen Eingabe des Kontonamens des Benutzers und des Passworts einen zusätzlichen Code hinzu, der mit einer der verfügbaren Methoden (per SMS, Sprachanruf, Anwendung für das Smartphone) abgerufen werden kann und bei der Authentifizierung angegeben werden muss. Selbst wenn der Bösewicht den Namen Ihres Accounts und das Passwort dafür erhält, kann er trotzdem nichts mit dem Account selbst und den darin gespeicherten streng geheimen Daten tun.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Viele lehnen es ab, eine zweistufige Authentifizierung zu verwenden, da sie fürchten, dass es sehr schwierig und im Allgemeinen unbequem ist, jedes Mal zusätzlichen Code einzugeben. In der Tat ist es nicht notwendig, eine zweistufige Authentifizierung einfach und ständig einzurichten, um Codes auf häufig verwendeten Computern einzugeben, und die Erkenntnis, dass Ihre Daten sicher geschützt sind, wird für mögliche kleinere Unannehmlichkeiten voll bezahlen.

Bestätigung in zwei Schritten per SMS und Sprachanruf

Gehen Sie also zu den Sicherheitseinstellungen Ihres Google-Kontos. Es gibt einen Eintrag namens “2-Step Authentication” mit dem Status “Disabled”. Fühlen Sie sich frei, klicken Sie auf die Schaltfläche “Ändern”. In dieser und den folgenden Phasen kann Google das Passwort für das Konto erneut eingeben. Das ist normal und daran ist nichts falsch.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Vor uns liegt ein schönes Bild, das das Prinzip der zweistufigen Authentifizierung deutlich veranschaulicht. Wenn Sie möchten, sehen Sie sich das Video mit zusätzlichen Informationen an und klicken Sie dann auf “Start tuning”.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Jetzt müssen wir die Telefonnummer angeben, zu der die Zugangscodes für das Konto kommen. Wählen Sie dann die Option der Zustellungscodes: in Form von SMS oder einem eingehenden Anruf. SMS ist irgendwie praktisch. Klicken Sie auf “Code senden”.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Auf Ihrer Nummer erscheint eine SMS mit einem sechsstelligen Bestätigungscode, den Sie im nächsten Schritt angeben müssen. Einführen, bestätigen.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Die zuverlässigen und unzuverlässigen Computer

Als nächstes kommt ein sehr wichtiger Teil der Einstellung. Google bietet Ihnen an, festzustellen, ob der Computer, auf dem Sie sich gerade befinden, zuverlässig ist. Der Punkt ist, dass Sie für vertrauenswürdige Computer nur einmal alle 30 Tage den Code eingeben müssen, um sich einzuloggen. Zuverlässigkeit wird hier als die Tatsache verstanden, ob andere Personen Zugang zu diesem Computer haben.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Vielleicht kann ein zuverlässiger Computer in dieser Situation nur ein Heimauto genannt werden, und nur unter der Bedingung, dass niemand außer dir dafür sich setzt. Arbeiter und andere Computer werden mutig als unzuverlässig bezeichnet, das heißt, wir entfernen das Häkchen von dem Punkt “Zuverlässiger Computer”. Klicken Sie auf “Bestätigen”.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Anwendungs- und Gerätekennwörter

Der nächste Schritt besteht darin, Kennwörter für Anwendungen zu erstellen. Dies ist erforderlich, da einige Anwendungen über einen Browser auf das Google-Konto zugreifen. Das Erstellen von Passwörtern ist viel einfacher als es scheint. Außerdem müssen Sie diese Passwörter nur einmal anlegen und sich diese nicht unbedingt merken.

Also drücken wir den Button “Passwörter erstellen” und gleichzeitig merken wir uns, welche Geräte und Anwendungen auf unser Google-Konto zugreifen. Für jedes solche Gerät und jede Anwendung müssen Sie einen Bezeichner, dh einen Namen, angeben.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Zu den wahrscheinlichsten Geräten / Anwendungen wird sicherlich ein Android Smartphone / Tablet (falls vorhanden) gehören. Wir schreiben einen Namen für das Passwort (zum Beispiel “Mein Android”), dann klicken Sie auf “Passwort erstellen”.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Das System generiert ein Passwort, das Sie anstelle des aktuellen Passworts für Ihr Google-Konto auf Ihrem Mobilgerät eingeben müssen.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Sie müssen außerdem ein Kennwort für die Funktion zum Synchronisieren der Einstellungen und Einstellungen für den Chrome-Browser erstellen (z. B. mit dem Namen “Chrome Sync”). Wenn Sie eine separate Google Talk-Anwendung verwenden, benötigen Sie ein Kennwort dafür. Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste von Passwörtern mit Namen. In Zukunft können Sie bei Bedarf die erstellten Kennwörter für Anwendungen und Geräte ändern oder abbrechen.

Beenden Sie die Einrichtung

Tatsächlich funktioniert die 2-stufige Authentifizierung bereits. Wenn Sie nach der Eingabe von Login und Passwort versuchen, die Mail und einen anderen Google-Dienst einzugeben, wird ein Bildschirm angezeigt, in dem Sie zur Eingabe des Codes aufgefordert werden.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Wenn wir zu den Sicherheitseinstellungen für Google-Konten zurückkehren, hat der Eintrag “Bestätigung in zwei Schritten” jetzt den Status “Aktiviert”.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Zugehörige zusätzliche Aktionen

Übrigens, während Sie sich auf der Einstellungsseite befinden, seien Sie nicht faul, zum Abschnitt “Einstellungen für die Passwortwiederherstellung” zu gehen und stellen Sie sicher, dass Sie ein Telefon für Situationen haben, in denen Sie Ihr Account-Passwort vergessen haben oder Ihr Account gehackt wurde.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich an die geheime Frage / Antwort erinnern, um auf Ihr Konto zugreifen zu können.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Alternative Möglichkeiten, Codes zu erhalten

Möglicherweise möchten Sie eine alternative Methode zum Abrufen der Codes für die Anmeldung in Ihrem Konto verwenden. Wechseln Sie dazu auf die Seite mit den Sicherheitseinstellungen für Google-Konten und klicken Sie neben “Bestätigung in zwei Schritten” auf die Schaltfläche “Bearbeiten”.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Im erscheinenden Fenster gibt es einen Abschnitt “So erhalten Sie Codes”. Hier können Sie eine zusätzliche Nummer hinzufügen, um die Codes zu erhalten, falls Sie nicht auf die Haupttelefonnummer zugreifen können.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Google Authenticator

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Wenn Sie ein Smartphone auf iOS, Android oder einem Mobilgerät von RIM haben, können Sie eine spezielle Google Authenticator-Anwendung installieren, die eingehende SMS durch Codes ersetzt.

Betrachten Sie das Prinzip des Authentifikators im Beispiel von Android.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Laden Sie die Google Authenticator-App gemäß den Anweisungen aus dem Play Store auf Ihr Smartphone herunter. Beim Start bietet Ihnen die Anwendung 2 Möglichkeiten zum Einrichten: Geben Sie das Konto und das Passwort manuell ein, oder scannen Sie den QR-Code, der sich auf der Seite mit Anweisungen zum Installieren der Anwendung befindet.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Wenn Sie eine QR-Code-Option auswählen, kann der Authentifikator die Installation einer Scanneranwendung anfordern. Wir stimmen zu und setzen. Danach scannen wir den QR-Code auf der Setup-Seite und geben den von der Anwendung generierten Code ein.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Wenn Sie in Zukunft den Code eingeben müssen, führen Sie einfach die Anwendung aus und geben Sie den generierten Code ein.

Flugblattweise

Jeder kann eine Situation haben, wenn das Telefon zu Hause vergessen wird, und damit eine Authentifizierungsanwendung und die Fähigkeit, SMS zu empfangen. In einem solchen Fall ist es sinnvoll, sicher zu sein und Reservekennzahlen zu verwenden.

Anleitung zum Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten bei Google

Sie können sie einfach auf ein Blatt kopieren und ausdrucken und dann in Ihrem Portemonnaie tragen. Jeder dieser Codes ist einmalig, und wenn die gedruckten Codes zu Ende gehen, ist es ausreichend, die Erzeugung eines neuen Code-Pakets anzufordern.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Leitfaden weiterhilft.

Loading...