Wie lernt man, schneller zu lesen? 5 Grundtechniken

Geschwindigkeitslesen ist eine Fähigkeit, die überraschend einfach gepumpt wird. Sie können die Geschwindigkeit verbessern, indem Sie eine spezielle Software verwenden oder Kurse zum Schnelllesen besuchen. In diesem Artikel sprechen wir über die 5 Grundtechniken des Geschwindigkeitslesens, die Sie selbst meistern können!

Also, hier sind sie:

Hör auf die Worte in deinem Kopf zu sagen

Übrigens haben viele eine noch schlimmere Angewohnheit: den Text beim Lesen laut auszusprechen. Das verlangsamt den Lesevorgang mehr als durch Gedanken in deinem Kopf zu sprechen. Subvokalisation ist eine Gewohnheit, die den meisten Menschen innewohnt. Wenn wir lesen, “hören” wir alle Wörter mit dem Gehirn. Versuchen Sie, diese Gewohnheit loszuwerden und die Geschwindigkeit Ihres Lesens wird zuweilen zunehmen! Alles, was Sie tun müssen, ist, den Mechanismus zum Aussprechen des Textes in Ihrem Kopf zu deaktivieren. Versuche Kaugummi beim Kauen zu lesen, murmle vor sich hin (überprüfst du selbst, hilft!)  oder sogar haben.

Vermeiden Sie “Rückkehr”

Wenn wir lesen, neigen wir dazu, zurückzugehen und das Wort zu betrachten, das wir gerade gelesen haben. Das verlangsamt uns erheblich. Leider ist der einzige Weg, diese Gewohnheit loszuwerden, zuzugeben, dass Sie dies tun und es reparieren, wenn Sie es tun.

Folge dem Text

Eine der erstaunlichsten Techniken zum Schnelllesen ist das “Meta-Guiding” (Verfolgen des Textes). Erinnern Sie sich daran, wie Sie in der Schule beim Lesen des Textes Ihren Finger / Stift darauf bewegt oder mit der Bewegung des Kopfes beobachtet haben? Also, diese Geschichte handelt davon. Es stellt sich heraus, dass diese Methode den Lesevorgang erheblich beschleunigt. Vergessen Sie nicht, sich auf jedes Wort zu konzentrieren, wenn Sie sich an die eingehenden Informationen erinnern wollen.

Geschwindigkeitslesen wird tatsächlich nicht jedem gezeigt. Die meisten Menschen sind in der Lage, eine große Menge an gelesenen Informationen mit hoher Geschwindigkeit zu verarbeiten, aber es gibt diejenigen, die nicht können. Wenn Sie interessiert sind, geben Sie eine schnelle Chance, aber nicht entmutigen, wenn es nicht klappt. Es gibt andere Möglichkeiten:

Überspringen Sie diese Abschnitte (oder sogar Kapitel), die Sie nicht benötigen

Ein weiterer Trick, der Ihre Lesegeschwindigkeit erhöht, besteht darin, unnötige Informationen zu überspringen. Wie der ehemalige britische Premierminister Arthur James Balfour einst sagte: “Ein Mann hat nur die halbe Kunst zu lesen, wenn er nicht die Fähigkeit hinzugefügt hat, unnötigen Text zu überspringen.”

unnötigen Text Skipping ist eine der Methoden der Lesegeschwindigkeit, und obwohl es nicht der beste Weg für Studenten, sondern zum Beispiel nur in bestimmten Teilen eines Buchs interessierten Wissenschaftler, die Methode ist ausgezeichnet spart Zeit. Professor David Davis teilte seine Strategie für effektives Skimming:

1. Beginnen Sie mit einer Einführung oder mit einem Vorwort. Lies sie sorgfältig durch, um zu verstehen, was das Hauptmerkmal des Buches ist und wo die Informationen liegen, die du brauchst.

2. Lesen Sie das letzte Kapitel oder die letzte Schlussfolgerung.

3. Gehen Sie durch alle Kapitel und lesen Sie den ersten und letzten Absatz.

Natürlich werden Sie das nicht mit jedem Buch tun. Wir empfehlen es nicht. Skimming wird am besten auf die Bücher angewendet in der Lese Sie interessiert, ist nicht stark oder oberflächliche Bekanntschaft mit dem Buch und identifizieren die Bereiche, die Sie am meisten interessiert für weitere detaillierte Diskussion mit ihnen.

Hören Sie Hörbücher, wenn Sie nicht lesen können

Wenn du irgendwohin gehst, bereite Essen vor oder gehe in Sport und andere Fälle, in denen du nicht lesen kannst, höre dir Hörbücher an. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Zeit effizient zu nutzen.

Lesen Sie gleichzeitig mehrere Bücher

Original

Letztes Jahr stellte sich Jeff Ryan eine Bar in 366 Büchern, die er ein Jahr lang lesen musste. Dieses Ziel scheint unglaublich, bis du herausfindest, wie Ryan es geschafft hat:

Die Idee, ein Buch pro Tag von einem Buch zum anderen zu lesen, scheiterte schnell. Jeff hatte solche Tage, dass er mit Arbeit beladen war und Kinder großzog, und er hatte keine Minute Freizeit zum Lesen. Als Ergebnis verwendete er die Methode des parallelen Lesens und konnte dadurch seine schwierige Füllung durchführen.

Natürlich hat Jeff diese Taktik mit anderen kombiniert, die wir hierher gebracht haben. Die Technik, mehrere Bücher gleichzeitig zu lesen, impliziert, dass Sie zwischen lesbarem Material unterscheiden können und es nicht zu einem festen Durcheinander führt. Wenn es Anzeichen für ein solches Verhalten gibt, passen Sie die Methode an sich an: lesen Sie gleichzeitig Bücher verschiedener Genres und Formate (Beispiel: Comic, Roman und Hörbuch).

Gib Bücher auf, die nicht für dich arbeiten

Der Rat scheint naheliegend, aber wir werden diesen Punkt noch genauer betrachten. Also, wenn Sie bereits mehrere Kapitel gelesen haben und nicht das Vergnügen oder den Vorteil des Lesens fühlen, dann hören Sie einfach auf, es zu lesen. Denken Sie darüber nach, warum Sie nicht gerne lesen. Ist das ein unpassendes Buch zur falschen Zeit? Wenn ja, dann verschiebe es einfach bis bessere Zeiten. Hat Ihnen jemand ein Buch empfohlen und Sie mögen es nicht? Geben Sie es an den Verkäufer zurück, geben Sie es oder geben Sie es an die Bibliothek zurück. Verschwende deine wertvolle Zeit nicht mit Büchern, die du nicht magst.

Zusammenfassung

Schauen Sie sich die Bücher an, die Sie lesen möchten. Mit den oben beschriebenen Methoden werden Sie sie in kürzerer Zeit beherrschen. Setze dir einen Leseplan und los gehts!