REZEPTE: Nachos mit Käsesoße

Die Zutaten

Für Soße:

  • 240 g Hartkäse;
  • 1 Tasse Milch.

Für Nachos:

  • Nachos Chips;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Paprika;
  • ½ Tasse Dosenmais;
  • 1 Tomate;
  • Pfeffer Jalapeno, Oliven, grüne Zwiebeln, Petersilie – nach Geschmack.

Nachos mit Käsesoße

Eine einfache Soße für diese Nachos besteht hauptsächlich aus Käse und wird daher sicher auch in anderen Menügerichten eines echten Käses verwendet werden.

Für unser Rezept ist es wichtig, Käse zu nehmen, der leicht schmilzt. Das Produkt ist genug, um in Würfel zu schneiden, Milch zu gießen und ein kleines Feuer anzuzünden, dann kochend, sich ständig rührend, bis eine einheitliche Soße gebildet wird. Eine andere Art zu kochen: Käse kann gerieben und der Milch auf dem Feuer hinzugefügt werden.

Nachos mit Käsesoße: Käse in Milch schmelzen

Die fertige Sauce sollte dick und dickflüssig sein.

Soße für Nachos sollte dick sein

Parallel dazu, während der Käse auf dem Feuer schmilzt, schneiden Sie die Zwiebeln mit Pfeffer und speichern Sie das Gemüse in einer kleinen Menge Pflanzenöl für ca. 3-4 Minuten.

Nachos mit Käsesoße: Gemüse in Pflanzenöl einsparen

Dies vervollständigt alle vorbereitenden Verfahren, Sie können fortfahren, das Gericht zu montieren. Auf den Boden der Bratpfanne oder der kleinen Auflaufform die erste Schicht Chips geben und mit der dritten Soße füllen. Legen Sie das Gemüse und wiederholen Sie die Schichten erneut, die restliche Soße verteilend.

Nachos in Käsesoße: Gerichte kochen

Legen Sie die Form mit den Chips in einen vorgeheizten 200-Grad-Ofen für 5-7 Minuten, dann servieren Sie sofort, mit frischen Tomatenscheiben, Jalapeno-Paprika, Gemüse und Oliven in Scheiben geschnitten. Darüber hinaus können Sie ein Gericht mit saurer Sahne oder scharfer Soße gießen.

Nachos mit Käsesauce sollten heiß serviert werden

Nachos mit Käsesoße

Loading...