Wie man gyroskouter wählt

Vor dem Kauf müssen Sie sich genau entscheiden, wo Sie ein Gyroskop fahren wollen: ob Sie es benutzen, um zu den Haltestellen des öffentlichen Verkehrs zu kommen oder im Park zu fahren oder es drinnen zu benutzen. Schätzen Sie die zu überbrückende Entfernung und die Qualität der Oberfläche ab.

Ohne Nachladung können Gyroskope Entfernungen von 10 bis 40 km zurücklegen. Die meisten Modelle werden in 1,5-2 Stunden 20-25 km fahren. Unebenheiten oder das Vorhandensein einer Steigung der Straße verringert diese Zahlen.

Leider sind die meisten Modelle nicht für das Skifahren bei nassem Wetter ausgelegt.

Beim Kauf von giroskutera sollten Sie nicht nach dem günstigsten Modell suchen, da der Preis in vielerlei Hinsicht bestimmt, welche Komponenten im Gerät verwendet werden: ursprüngliche oder fragwürdige Qualität.

Das Gyroskop kann entweder in einer kleinen Handwerksfabrik oder in einer großen Fabrik hergestellt werden. Um die Fabrikmontage zu unterscheiden, müssen Sie sich die Details ansehen.

Mark spielt keine Rolle

Wenn Sie sich für ein Fahrrad, Roller oder Scooter entscheiden, können wir uns auf den Hersteller und bestimmte Marken konzentrieren, der Name des Modells spielt keine Rolle in Bezug auf Kreiselschrittmacher.

Die Namen Smart Balance, Crossway, Cactus, iBalance und viele andere sind keiner bestimmten Fabrik zugeordnet.

Verschiedene Modelle können in der gleichen Anlage zusammengebaut werden, oder eine Bestellung für die Produktion einer bestimmten Marke kann über verschiedene Fabriken verteilt werden. Daher können die Preise und die Qualität der Produktion eines bestimmten Modells sehr unterschiedlich sein.

Verfügbarkeit von Zertifikat und Garantieservice

Der zuständige Verkäufer verteilt die getesteten Gyro-Cartridges mit einem Konformitätszertifikat.

Wie wähle ich einen Gyrosucker?

Zusätzlich zu einer Überprüfung müssen Sie eine Broschüre des Service-Centers erhalten, in der Sie sich im Falle einer Panne bewerben können.

Verpackung

Für ein Qualitätsgyroskop wird der Hersteller nicht auf Polystyrolschaum verzichten. Ausschnitte werden speziell für Ihr Modell angefertigt. Das Qualitätsmerkmal des Gyroskops selbst ist indirekt, zeigt jedoch zumindest das Vorhandensein einer separaten Linie für die Herstellung von Verpackungen in der Anlage an.

Aussehen des Falles

Schau genau hin, wie der Körper bemalt und bemalt wird. Farben und Drucke sollten klar und hell sein. Auf der Oberfläche sollte es zunächst zu Unebenheiten von Kunststoff und Schlaglöchern kommen.

Je dicker der Kunststoff, desto stärker wird Ihr Gyroskop. Modelle mit einer Schichtdicke von 3-4 mm brechen schnell beim Fahren lernen. Nehmen Sie das Gyroskop aus dickerem Kunststoff.

Die Bögen über den Rädern sollten nicht sehr weit nach außen ragen, sonst riskieren Sie nach ein paar Kollisionen mit dem Hindernis, sie zu spalten.

Räder

Günstigere Gyroskopmodelle mit kleinen 6-Zoll-Rädern können nur auf einer vollkommen ebenen Straße oder in Innenräumen fahren. Solche Modelle haben oft starke Gewichtsbeschränkungen – bis zu 55 kg – und passen nur für Kinder oder leichte Mädchen.

Modelle mit Rädern mit einem Durchmesser von 8 Zoll werden mit Asphaltunebenheiten oder Fliesen zurechtkommen, werden jedoch im Gras stecken bleiben. SUVs unter Giroskutern sind Modelle mit aufblasbaren Rädern mit einem Durchmesser von 10 Zoll, die auf jeder Oberfläche reisen und nicht unangenehm vibrieren werden.

Festplatten auf die Motoreigenschaften haben keinen Einfluss, es ist eher eine Frage des Designs. Aber die Reifen selbst sollten keinen unangenehmen, nicht aromatisierten Geruch haben. Die Räder sollten sich frei drehen lassen, ohne dass äußere Kräuselgeräusche auftreten.

Ladegerät

Ein minderwertiges Laden kann dazu führen, dass Ihr Gyro eines Tages einfach aufhört aufzuladen. Und das ist bestenfalls. Im schlimmsten Fall – gibt es Situationen, in denen Gyroskuterie, eine Anklage erhoben, Feuer von ihren Besitzern in der Wohnung gefangen.

Das richtige Ladegerät wird äußerlich einem Laptop-Ladegerät ähneln: Es sollte keine zusätzlichen Lüfter haben. Das Vorhandensein eines Kühlers weist darauf hin, dass das Ladegerät während des Betriebs laut und überhitzt ist, was nicht sicher ist. Sobald der Lüfter ausfällt, ist es unmöglich, ein solches Gerät zu verwenden.

Der Hersteller eines Qualitätsgyroskops wird nicht geizig sein und ein ausreichend langes Kabel zum Laden haben.

Das Ladegerät muss eine Ausgangsleistung von 2 A bei einer Spannung von 42 V haben.

Internes Gerät

Demontieren Sie giroskuter im Geschäft, das Sie wahrscheinlich nicht zulassen werden, obwohl ein verantwortlicher Verkäufer, der seine Waren gut kennt und in seiner Qualität überzeugt ist, nicht ablehnen wird, Ihnen die Füllung zu zeigen. Außerdem werden Sie während des Betriebs mit der Notwendigkeit konfrontiert, das Gehäuse oder etwas darin zu ersetzen, beispielsweise die gleiche Batterie.

Ein gutes Gyroskop besteht immer aus drei Mainboards und zwei Controllern. Auf den Boards sollte das Logo des Herstellers Taotao sein, wie im Bild unten.

Wie man gyroskouter wählt
Original Board mit Taotao Logo / yeahmart.ru

Dralldrähte müssen sauber sein.

Schau dir die Batterie an. Die Inschriften sollten klar sein und keine Grammatikfehler enthalten. Das Vorhandensein des Herstellerlogos ist ein gutes Zeichen. Die Kapazität der Batterie beträgt 4,4 Ah. Sie können mehr über Batterien für Kreiselschrittmacher von diesem Bericht lernen.


Die Hauptsache beim Kauf von giroskutera ist die Sicherheit seiner weiteren Nutzung, also seien Sie vorsichtig und verfolgen Sie nicht das günstigste Modell.

Loading...