5 Blitzkabel, die es wert sind, gekauft zu werden, um den Standard zu ersetzen

Erzähle uns nicht von den Besitzern von iOS-Geräten über die Unzuverlässigkeit kompletter Blitzkabel. Und ein halbes Jahr ist genug, um die Gummiverwicklung zu verschleißen, und das Kabel selbst musste ersetzt werden. Eine zusätzliche Batterie, ähnlich MagSafe, ein Kabel, das nicht getötet werden kann – die MacRadar-Edition hat für Sie 5 alternative Optionen gesammelt, die Apple Lightning auf USB übertreffen.

ZNAPS

Lange Zeit war das Erscheinungsbild magnetischer Aufladungen, wie im MacBook, Gegenstand der Sehnsucht und Diskussion der Benutzer von iPhone und iPad. Während MagSafe, das im fernen Jahr 2006 eingeführt wurde, allmählich aus den MacBook-Gehäusen verschwindet, haben die Jungs mit Znaps eine alternative Implementierung für iOS-Geräte eingeführt. Das Projekt sammelt immer noch Geld für Kickstarter, aber sogar 23 Tage vor dem Ende der Kampagne war das Team der Schöpfer zehnmal besser als das Original.

Eine Reihe von Adaptern für Kabel und Port iPhone kostet $ 9, und für das Funktionieren reicht es, sie einmal an die vorgesehenen Objekte anzuhängen. Znaps weiß, wie man das Telefon auflädt und synchronisiert, und der Adapter-Stecker für den Blitz-Port stört nicht die Verwendung von Abdeckungen und Stoßfängern. Die ersten Aufträge versprechen, diesen Herbst zu liefern.

Anker Lightning auf USB Kabel

Seine Meinung über die Wahl des besten Blitzkabels wurde von der Redaktion des berühmten Blogs Engadget ausgedrückt. Bei eingehenden Tests haben Ingenieure den “Durchsatz” von 50 Kabeln gemessen und den kostengünstigen Anker Lightning to USB-Gewinner erkannt.

Von den Lichtbrechungen in der Nähe des Anschlusses ist es durch ein Kunststoffgehäuse geschützt, und beim Anschluss des iPad Air mit einem 12-Watt-Adapter erhält das Tablet eine 2,4-Ampere-Referenz, die für schnelles Aufladen benötigt wird. Zur gleichen Zeit, Anker Lightning zu USB ist der halbe Preis von Apple’s komplettes Kabel, und der einzige Grund, sich weigern zu kaufen ist die Massivität des Kunststoffteils des Steckverbinders. Wenn Sie ein Gehäuse mit einem kleinen Ladeschlitz haben, ist dieses Kabel nicht für Sie geeignet.

JUMP Kabel

Native Union hat eine Menge interessanter und funktionaler Accessoires für Gadgets entwickelt, aber JUMP ist das praktischste von ihnen. Dieses Ergebnis einer erfolgreichen, überfüllten Kampagne bei Kickstarter wird seit über einem Jahr verkauft und ersetzt drei Gadgets auf einmal.

JUMP ist ein Kabel, ein Kunststoffkoffer und eine Batterie für den Notfall. Sein Stoffwickel schützt vor Falten, und der eingebaute 800-mAh-Akku ist praktisch, wenn Sie keine Steckdose oder keinen Laptop für eine volle Ladung haben. Auto-Charge ist ein weiteres interessantes Merkmal der Neuheit, die automatisch erkennt, wenn das Gadget geladen ist, und überträgt die Energie an die eingebauten Plastikgehäusebatterien.

Frühlingsblitz

Wenn Sie nach einem buchstäblich ewigen Kabel für iPhone oder iPad suchen – achten Sie auf MOS Spring Lightning. Der Hersteller gibt eine lebenslange Garantie auf ihn, was bedeutet, dass es keinen Zweifel an der Zuverlässigkeit gibt.

Die Kunststoffelemente der Verbinder wurden durch Aluminium ersetzt, die Biegung der Kabel in ihrer Nähe wurde durch Metallfedern verhindert, und der Schutz über die gesamte Länge wurde mit einem speziellen Wickel-Exoskelett versehen. Was soll ich sagen, das ist das langlebigste und schönste Kabel in der Kollektion.

ErinnerungenKabel

Wenn Sie nicht von den Kabeln mit dem eingebauten Akku überrascht werden, wird es versuchen, PhotoFast MemoriesCable mit 128 GB zusätzlichen Speicher zu machen. Darüber hinaus ist es kompakt und bei der Konstruktion von Steckverbindern anstelle von Kunststoff wird Metall verwendet.

Der Nachteil des Kabels ist eins, und es ist offensichtlich: Für die Verwendung von zusätzlichen Gigabyte Speicher ist eine Medienkombinationsanwendung erforderlich. In dieser App können Sie Musik hören, Filme und sogar Fotos ansehen. Dennoch hat die proprietäre Lösung Vorteile. PhotoFast verschlüsselt Dateien, synchronisiert Fotos aus sozialen Netzwerken, unterstützt Cloud-Speicher und führt nachts, während des Ladevorgangs, eine Datensicherung durch.