Wie man eine Wohnung mietet und nicht in die Tricks der Vermieter gerät

Da ich bereits in einer Mietwohnung wohnte und einfach nur eine bessere Option finden wollte, hatte ich viel Zeit, um die üblichen Tricks und Tricks von Vermietern zu lösen. Und es gab nicht so wenige von ihnen. Nicht vorhandene Fotografien, nicht existierende Wohnungen und ernstere Scheidungen mit Geld locken.

In einigen von ihnen war ich selbst überzeugt, ich kenne andere aus den Worten von Menschen, die weniger Glück hatten und ihr Geld Betrügern gaben.

Unwirkliche Fotos

Dies ist die erste Scheidung, die ich angetroffen habe. Ich glaube nicht, zu viele coole Fotos von preiswerten Apartments, entschied ich mich, sie in Google-Suche nach Bildern zu überprüfen. Und ich habe mich nicht geirrt.

Screenshot von 2015-01-16 am 11/09/45
Ausgezeichnete Wohnung im Zentrum von Kharkov

Kopieren Sie einfach den Link zum Foto oder speichern Sie es auf Ihrem Computer. Gehe zu Google Bilder und füge den Link ein oder lade ein Foto hoch.

Screenshot vom 16.01.2015 um 11.09.34
Es stellt sich heraus, dass es sich um eine Wohnung im Zentrum von Barcelona handelt

Meistens erfordern diese Wohnungen nicht einmal eine Überprüfung mit Google. Preis-Leistungs-Verhältnis in ihnen erscheint zunächst unplausibel.

Die Bedeutung der Scheidung. Sie rufen diese Ankündigung an, und entweder ist die Wohnung bereits vermietet und Ihnen wird eine andere Option angeboten, oder Sie fragen nach einem kleinen Geldbetrag, um die Wohnung im Voraus zu sehen. Unnötig zu erwähnen, dass Sie diese Leute sofort nach Barcelona schicken sollten, in ihre eigene Wohnung?

Nicht vorhandene Wohnungen

Mit diesem Trick habe ich am meisten gelitten. Bulletin Boards sind voll von hochwertigen Wohnungen, aber nach einem Anruf bei der angegebenen Nummer stellt sich heraus, dass die Wohnung bereits vermietet wurde. Für eine lange Zeit konnte ich nicht verstehen, was das Wesen einer solchen Täuschung, während nicht versehentlich in das Profil eines der “Eigentümer” der Wohnung ging.

Screenshot vom 2015-01-16 um 10.52.49
Zu viele Wohnungen für einen Besitzer

Die Bedeutung der Scheidung. Nachdem Ihnen mitgeteilt wurde, dass die Wohnung bereits vermietet ist, können zwei Umsteigemöglichkeiten folgen: Ihnen wird sofort eine andere Wohnung angeboten oder Ihr Zimmer fällt in die Basis und Sie werden am nächsten Tag von einer anderen Nummer angerufen, um die Dienste der Agentur anzubieten.

Vorauszahlung für die Betrachtung von Wohnungen

Denken Sie niemals daran, niemals Geld zu geben, um Wohnungen oder Dienstleistungen zu besichtigen, bevor Sie den Eigentümer der Wohnung kennengelernt und einen Deal gemacht haben.

Am vereinbarten Tag können Sie kostenlos Komm und sieh dir die Wohnung an. Gleiches gilt für die Dienstleistungen der Agentur. Was ist der Sinn, einen Makler für seine Dienstleistungen zu bezahlen, wenn Sie nicht schon einen Vertrag mit dem Wohnungseigentümer unterschrieben haben?

Die Bedeutung der Scheidung. Razvody arbeitet nach dem Prinzip “wenig, aber oft”. Sie fragen im Voraus nach einem kleinen Geldbetrag und verschwinden dann damit.

Umsiedlung der Wohnung

Dieses Problem wurde von meinem Freund, der eine Wohnung zu vermieten vermietet. Nachdem sie für einen Tag eine Wohnung für einen jungen Mann gemietet hatte und am nächsten Tag nach dem Schlüssel gekommen war, fand sie in der Wohnung ein älteres Ehepaar, das aus einer anderen Stadt gezogen war.

Laut den älteren Menschen hat sich herausgestellt, dass sie vor ein paar Tagen eine Wohnung für den langfristigen Aufenthalt auf dem Gelände gefunden haben und sich an die angegebene Nummer gewandt haben. Ihnen wurde angeboten, an einem Tag die Wohnung zu besichtigen und sofort einzuziehen. Als sie ankamen, zeigte der junge Mann ihnen Unterkunft, nahm Geld für den ersten und letzten Monat, gab die Schlüssel und verdampfte. Vielleicht die unangenehmste Scheidung von allen.

Die Bedeutung der Scheidung ist offensichtlich.

Vertrag mit der Agentur

Der letzte Fehler, der bei der Anmietung einer Wohnung gemacht werden kann, ist der Abschluss eines Vertrages, nicht mit den Wohnungseigentümern. Die Agentur, zu der Sie kommen werden, ist vielleicht nicht real, mit der eine beträchtliche Anzahl von Menschen zusammengestoßen ist. Wenn Sie den Vertrag mit der Agentur abgeschlossen haben und den Schlüssel erhalten haben (oder nicht erhalten haben), fallen Sie auf den Geldbetrag, der zwei Monatsmieten entspricht, und das Büro, in dem sich die Agentur befand, funktioniert am nächsten Tag nicht.

Die Bedeutung der Scheidung. Mieten Sie ein Büro für ein paar Tage, holen Sie Geld von mehreren Leuten und verschwinden Sie.

Fazit

Hier einige Tipps, die Ihnen helfen, unangenehme Situationen zu vermeiden:

  1. Überprüfen Sie die Wohnung gründlich, bevor Sie den Eigentümer oder Vertreter anrufen. Vergessen Sie nicht Google Bilder und Ihre Intuition. Wenn Sie sehen, dass die Wohnung zu gut für ihr Geld ist, ist es wahrscheinlich eine Scheidung. Aber Sie können anrufen und selbst sehen.
  2. Geben Sie kein Geld, bevor Sie die Wohnungseigentümer treffen. Paid Viewing, Vorauszahlung an den Agenten und Vorauszahlung sind alles nur triviale Möglichkeiten, Sie für Geld zu scheiden.
  3. Vertrag nur mit dem Eigentümer der Wohnung. Er muss einen Pass und Dokumente zum Eigentumsrecht besitzen.
  4. Geben Sie eine “schwarze Liste von Vermietern” in Google ein. Sie werden eine ganze Auswahl von Websites mit einer Liste von skrupellosen Vermietern gezeigt.

Das ist alles. Ich hoffe, du fällst nicht in die Hände der Betrüger. Und wenn Sie bereits gefallen sind, erzählen Sie uns von Ihrer Erfahrung.