So kleben Sie einen Schutzfilm ohne Blasen

Schritt 1. Bereiten Sie das Zimmer vor

Es ist unmöglich, die Hügel zu vermeiden, wenn der Film auf den Bildschirm des Geräts gelegt wird, wenn viel Staub im Raum ist. Wenn Sie sich nicht vorbereiten, bleibt die Mikrowelt an der Oberfläche der Schutzschicht haften und bildet undurchlässige Vesikel. Bevor Sie mit der Aktualisierung Ihres Telefons oder Tablets beginnen, müssen Sie daher Folgendes beachten:

  • In den Wohnzimmern finden sich viele Möbel, Textilien und andere Staubsammler – wir passen alle nicht. Der beste Ort, um einen Film zu kleben, ist eine Küche oder ein Badezimmer. Es stimmt, ich werde alle Handtücher, Tischdecken und Teppiche von dort mitnehmen müssen.
  • In der trockenen Luft schweben überall leichte Staubpartikel. Also, Sie müssen mit einer Spritzpistole arbeiten. Staub wird nass, wird schwerer und sinkt auf den Boden.
  • Wischen Sie alle horizontalen Flächen mit einem feuchten Lappen ab und waschen Sie den Boden. Fertig, der Raum ist staubfrei.

Schritt 2. Bereiten Sie die Werkzeuge vor

Legen Sie nun die Werkzeuge auf die vorbereitete Oberfläche. Neben dem Gerät und der Schutzfolie benötigen wir:

  • Flüssigkeit zur Reinigung des Displays, Antistatikum oder normaler Alkohol,
  • eine Kreditkarte oder eine dichte Plastikkarte,
  • ein Mikrofasertuch (oft mit einem Film),
  • Schreibwaren Scotch.

Vor der Arbeit Haare entfernen, geeignete Kleidung aussuchen und Hände mit Seife waschen. So minimieren wir das Risiko von zusätzlichen Staubpartikeln.

Schritt 3. Bereiten Sie einen Schutzfilm vor

Wenn Sie einen Film speziell für Ihr Gerät erworben haben, überspringen Sie diesen Schritt. Wenn Sie eine Universalversion gekauft haben, müssen Sie mit einer Schere oder einem Messer arbeiten. Aber zuerst – um die genauen Konturen des Telefons oder Tablets auf die bequemste Art zu bestimmen:

  • Wenn es einen Fabrikfilm gab, der mit dem gerade gekauften Gerät abgedeckt wurde, kleben Sie ihn über das Markierungsraster und schneiden Sie es in Form.
  • Kopiere das Telefon. Ein Bild in voller Größe passt perfekt zum Film in seiner Form.
  • Legen Sie ein Blatt mit einem Universalfilm auf das Gadget und markieren Sie die Ränder mit einem Filzstift oder Filzstift.
  • Schneiden Sie den Film aus und ziehen Sie ihn etwa 1 mm vom Rand des Bildschirms zurück. Dies wird dazu beitragen, eine Schutzschicht gleichmäßig auf dem Telefon zu platzieren.
  • Vergessen Sie nicht, nach dem Film die Löcher für die Tasten und den Lautsprecher zu machen.
Wie man einen Film auf das Telefon klebt
blog.allo.ua

Schritt 4. Entfetten Sie die Bildschirmoberfläche

Reinigen Sie den Bildschirm des Telefons mit einer Reinigungsflüssigkeit für Displays, antistatische oder alkoholische Getränke. Verwenden Sie ein Mikrofasertuch, um alle kleinen Staubpartikel zu entfernen. Berühren Sie nach diesem Vorgang nicht den Bildschirm mit den Fingern und berühren Sie nicht die Ärmel der Kleidung.

Schritt 5. Kleben Sie den Film

Jeder Schutzfilm besteht aus drei Schichten, die Ober- und Unterseite sind mit den Etiketten 1 und 2 gekennzeichnet. Die erste Schicht wird entfernt, um den Film mit dem Telefon zu verbinden. Die zweite besteht darin, die endgültige glänzende oder matte Oberfläche zu öffnen.

  • Drehen Sie den Film mit der ersten Seite nach unten und richten Sie ihn auf dem Bildschirm des Geräts aus. Überprüfen Sie, ob alle Biegungen und technischen Löcher übereinstimmen.
  • Atmen Sie tief durch, stellen Sie sicher, dass Ihre Hände nicht zittern und trennen Sie die erste Schicht vom Schutzfilm. Ab jetzt darfst du es nicht mit deinen Händen berühren, es an den Rändern halten.
  • Klebe die Folie vorsichtig auf den Bildschirm, beginnend mit der Kante (schmal oder breit) und helfe dir mit der Kante der Plastikkarte.
Wie man einen Film auf das Telefon klebt
wikehow.com
  • Platziere den Film nach und nach vollständig auf dem Bildschirm. Bilden Sie die entstehenden Luftblasen, drehen Sie die Karte von der Mitte zu den Kanten. Da wir alle Maßnahmen ergriffen haben, um Staub aus dem Arbeitsbereich zu entfernen, gibt es keine unbeobachteten Blasen.
Wie man einen Film ohne Blasen hält
wikehow.com
  • Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie die zweite Schicht von der Schutzfolie.

Schritt 6. Entfernen Sie die fehlenden Staubpartikel

Wenn die unglücklichen Staubpartikel immer noch auf den Bildschirm treffen, hilft Office Scotch, sie zu entfernen. Schneiden Sie zwei Streifen davon ab. Ein Stück Klebeband, heben Sie die Schutzfolie, und die zweite entfernen Sie das Staubkorn.

Wie man einen Film klebt und Staub von darunter entfernt
raznosolie.ru

Es bleibt übrig, den Film an Ort und Stelle zu legen und ihn mit einer Plastikkarte neu auszurichten.

Fertig! Die Operation ist abgeschlossen, du bist hinreißend! Jetzt können Sie sicher auf einer Wanderung oder am Strand das Telefon nehmen: nichts wird den Bildschirm eines modischen Geräts beschädigen.