So kannst du YouTube-Empfehlungen entfernen oder verbessern

Empfehlungen auf YouTube waren lange nicht ermutigend und ließen viel zu wünschen übrig. Meistens klammert sich der Dienst einfach an mehrere Videos, die Sie angeschaut haben, und bietet dann an, den Rest der Videos auf diesem Kanal anzusehen oder sich so etwas anzuschauen. Ich mag das nicht und hier sind drei Möglichkeiten, die YouTube-Empfehlungen zu verbessern.

Videos aus Empfehlungen entfernen

Wenn du in YouTube-Empfehlungen ein uninteressantes Video siehst, kannst du es von dort entfernen. Der Dienst wird sich an Ihren Wunsch erinnern und diese Videos nicht mehr anzeigen.

Um ein Video aus den Empfehlungen zu löschen, klicken Sie auf das Symbol mit drei Punkten und wählen Sie “Ausblenden”.

Screenshot vom 25.11.2014 um 10.08.45

So ist es bequem, uninteressante Videos auf interessanten Kanälen loszuwerden. Wenn Sie den gesamten Kanal loswerden müssen, gehen Sie zur nächsten Methode.

Einen Kanal aus Empfehlungen entfernen

Ein eher kardinaler Weg, der uninteressante Kanäle aus Empfehlungen entfernt. Um dies zu tun, musst du auf das Symbol mit drei Punkten rechts neben der Signatur des Kanals zeigen und “Ausblenden” wählen. Die Bedienung unterscheidet sich nicht vom Löschen von Videos aus Empfehlungen.

Entferne Youtube-Empfehlungen

Selektive Reinigung der Geschichte

Ihr Wiedergabeverlauf wirkt sich auch auf die Empfehlungen von YouTube aus. Und wenn Sie einmal ein paar lustige und dumme Videos von Freunden bekommen haben, seien Sie darauf gefasst, dass solche Videos in den Empfehlungen erscheinen können. Wenn Sie das nicht möchten, müssen Sie die angesehenen Videos aus der Story löschen.

Gehen Sie zum Tab “Angesehen”, klicken Sie auf das Video und sehen Sie das Symbol mit drei Punkten. Klicken Sie darauf und wählen Sie “Video aus dem Playlist-Browserverlauf löschen”.

Screenshot vom 25.11.2014 um 10.10.15

Ich sehe mir den Tab “Empfehlungen” auf YouTube nur selten an. Diese Tipps haben die Situation etwas verändert. Aber für die konstante Wirkung müssen Sie sie immer wieder tun, obwohl uninteressantes Video immer weniger wird. Hoffen wir, dass YouTube in naher Zukunft aktualisierte Empfehlungen mit interessanterem Inhalt präsentieren wird.