6 kostenlose Alternativen zu Microsoft Office

1. Microsoft Office Online

Plattformen: das Netz.

Eine vollständige Microsoft Office Suite ist als Teil eines kostenpflichtigen Abonnements verfügbar. Aber die Web-Version von einigen der enthaltenen Programme können Sie kostenlos nutzen. Darunter Word, Excel, PowerPoint und OneNote.

Wenn Sie lange mit Microsoft Office gearbeitet haben, dann gewöhnen Sie sich schnell an die Online-Version: Web-Versionen von Programmen haben fast das gleiche Design wie ihre Desktop-Gegenstücke. Außerdem haben Sie keine Probleme mit den traditionellen Microsoft-Office-Formaten.

Webanwendungen unterstützen jedoch nicht die Bearbeitung im Offline-Modus und verfügen nicht über viele erweiterte Funktionen wie Pivot-Tabellen, Datenbankeditor und Unterstützung für RTF, HTML und einige andere Formate.

Microsoft Office Online →

2. Google Docs, Tabellen und Präsentationen

Plattformen: Web, Chrome.

Eine Reihe von Office-Webanwendungen von Google ist ideal für Leute, die in Teams arbeiten. Das Projekt ist auf die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten in Echtzeit ausgerichtet, aber für einen einzelnen Benutzer kann es ein vollwertiger Ersatz für Microsoft-Produkte werden.

Dank der vollständigen plattformübergreifenden Nutzung können Sie oder Ihre Kollegen jedes Gerät verwenden. Im Gegensatz zu Microsoft Office Online können Dokumente offline bearbeitet werden, Sie müssen jedoch die Erweiterung für Chrome herunterladen. Google Apps sind nahtlos in andere Google-Dienste wie Google Drive, Google Kalender und Google Mail integriert.

Obwohl diese Webanwendungen Microsoft-Formate unterstützen, die in Word- oder PowerPoint-Dateien gespeichert sind, verlieren sie manchmal beim Öffnen in Google-Diensten einige Formatierungen. Darüber hinaus fehlen dem letzteren einige Konfigurationseinstellungen und andere Funktionen. Aber die meisten Benutzer werden es nicht einmal bemerken.

Google Text & Tabellen, Tabellen und Präsentationen →

3. Apple iWork

Plattformen: web, iOS, macOS.

Kostenlose Alternative zur Microsoft Office-Suite von Apple. iWork umfasst Seiten-, Zahlen- und Keynote-Programme, die den Produkten des Mitbewerbers in nichts nachstehen. Mit ihrer Hilfe können Sie mit Textdokumenten, Tabellen und Präsentationen arbeiten.

Wenn Sie zuvor Office verwendet haben, scheinen Ihnen die iWork-Anwendungen ungewohnt zu sein und Sie müssen sich an die neue Benutzeroberfläche anpassen. Aber der Standard für Microsoft-Dokumentformate wird in iWork vollständig funktionieren.

Apple Office-Anwendungen unterstützen die gemeinsame Bearbeitung von Dateien online und auf macOS und iOS. Windows-Benutzer können auch mit iWork arbeiten, aber nur mit einem Browser auf der iCloud-Website.

Apple iWork →

4. WPS Büro

Plattformen: Windows, Linux, Android, iOS.

WPS Office kopiert Microsoft Office und ähnelt dem Original. Dies gilt sowohl für grundlegende Funktionen, das Interface-Design als auch für die Benutzererfahrung im Allgemeinen.

WPS Office bietet Word-, PowerPoint- und Excel-Klone und unterstützt alle relevanten Microsoft-Formate vollständig. Der Benutzer erhält zusätzlich den PDF-Editor.

Zur gleichen Zeit in WPS Office können Sie nicht an Dokumenten in Teams arbeiten und Anwendungen Anzeigen anzeigen.

WPS Büro →

5. SoftMaker FreeOffice

Plattformen: Windows, Linux, Android.

Ein weiterer erfolgreicher Klon von Microsoft Office, obwohl nicht so genau wie der Satz von WPS. FreeOffice mehr wie die alten Versionen von Microsoft Office.

Nach dem Herunterladen des Pakets erhalten Sie kostenlose Analoga von Word, PowerPoint und Excel. Alle in diesen Programmen gespeicherten Formate können in FreeOffice-Anwendungen geöffnet werden, ohne dass die Formatierung verloren geht. Darüber hinaus können Sie mit dem Programm Dateien in PDF und ePub speichern. Aber es gibt keine Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit Dokumenten im Web.

Leider gibt es in der kostenlosen Version von FreeOffice keinen Thesaurus, der für viele Benutzer von Office-Software ein wichtiges Element ist.

SoftMaker FreeOffice →

6. LibreOffice

Plattformen: Windows, Linux, Mac OS, Android, iOS.

Vielleicht die gleichwertige Alternative zum Microsoft-Paket. LibreOffice enthält nicht nur Word-, Excel- und Power Point-Analoga, sondern auch einen Datenbankeditor, der Microsoft Access ersetzen kann. Darüber hinaus gibt es im LibreOffice-Paket Math- und Draw-Anwendungen, die mit mathematischen Formeln und Vektordiagrammen arbeiten.

LibreOffice kennt fast alles, was Microsoft Office zu bieten hat, einschließlich Unterstützung für alle herkömmlichen Formate und noch mehr. So hat sich um LibreOffice eine aktive Community von Entwicklern gebildet, die ständig verschiedene Plugins erstellen. Mit ihrer Hilfe können Sie den Programmen neue Funktionen hinzufügen.

Zu den Unzulänglichkeiten von LibreOffice zählen die Unfähigkeit, Dokumente gemeinsam mit anderen Personen im Internet zu bearbeiten, und das Fehlen vollwertiger mobiler Anwendungen (mobile LibreOffice-Programme fungieren als Dateibetrachter).

LibreOffice →

Wie Sie sehen können, ist die Auswahl an Office-Paketen, die das glorreiche Microsoft Office ersetzen können, ziemlich groß. Ja, einige Funktionen dieses Produkts sind immer noch nicht erreichbar, aber wie die Statistik sagt, verwenden nur sehr wenige Benutzer sie. Der Rest kann mit einem der angebotenen Programme zufrieden sein, die kostenlos und absolut legal genutzt werden können. Warum also mehr bezahlen?