Wie man mit einer Kreditkarte Geld verdient

Wie lässt man die Bank nicht mit Ihrer Kreditkarte Geld verdienen?

Banken verdienen bei ihren Kunden durchschnittlich fünfmal Kreditkarten. Das erste Mal – wenn sie eine Karte ausstellen und für ihre Wartung von 1 bis 3 tausend Rubel pro Jahr nehmen. Das zweite Mal – wenn ein Kunde Bargeld von einer Kreditkarte über einen Geldautomaten abzieht, wird eine Kommission von 300-500 Rubel berechnet. Der dritte ist, wenn der Kreditnehmer Geld für eine lange Zeit verwendet und Zinsen für das Darlehen zahlt. Die vierte ist die monatliche Zahlung für SMS-Benachrichtigungen über die Bewegungen der Gelder auf dem Konto. Und zum fünften Mal – wenn der Karteninhaber verpflichtend monatliche Zahlungen und Bußgelder dafür bezahlt werden.

Zur gleichen Zeit hat der Kunde der Bank zwei Lücken und einen großen Bonus:

1. Kostenlose Nutzung des Kredits der Bank während der Karenzzeit (durchschnittlich 55 Tage).
2. Minimieren Sie die Kosten der Dienste: Suchen Sie beispielsweise nach einer Karte mit einer geringen Wartungsgebühr (in einigen Fällen geschieht dies kostenlos) und deaktivieren Sie die SMS-Benachrichtigung.

Bonus – verwenden Sie eine Kreditkarte mit einem Cashback oder eine Bindung an das Treueprogramm.

Das Geld der Bank kann während der Karenzzeit unentgeltlich genutzt werden, wenn Sie die monatliche Zahlung (5-10% des Schuldbetrags) nicht verpassen.

Einkommenserzeugungsschema

Eine Kreditkarte ist ein Werkzeug für die täglichen Ausgaben. Zum Beispiel, um Essen, Kleidung, Ausrüstung, Treibstoff für das Auto, verschiedene Tickets und andere Dinge zu kaufen, die man mit einer Karte bezahlen kann.

Um Einkommen zu erhalten, müssen Sie zusätzlich eine Debitkarte mit der Option der Berechnung von Zinsen auf das Guthaben oder eine Einzahlung mit der Möglichkeit der Auffüllung oder Teilentnahme von Geld ohne Zinsverlust ausgeben. Der Ertrag von guten Debitkarten beträgt 8-10% pro Jahr. Verdienen Sie auf Einlagen können 10-12,75% pro Jahr sein.

Nimm niemals Bargeld von Kreditkarten – dafür wird eine hohe Provision eingenommen.

Jedes Mal, wenn Sie ein Gehalt erhalten, müssen Sie 3-5 Tausend Rubel, die für die laufenden Ausgaben an den Orten notwendig sind, wo Sie keine Karten akzeptieren. Der verbleibende Teil sollte auf dem Debitkartenkonto oder auf der Einzahlung platziert werden. Laufende Zahlungen sind per Kreditkarte zu leisten. Am Ende des Monats wird das Guthaben auf der Karte durch das nächste Gehalt, von der Karte, auf der das Geld einkommen brachte, oder vom Konto der Einzahlung zurückgezahlt. Wenn alles richtig gemacht ist, können Sie in diesem Jahr nach diesem Schema zwischen 1.326 und 20.928 Rubel verdienen.

Die Karte ist nicht einfach, aber Gold

Betrachten Sie nun die Optionen, wenn der Umsatz von der Kreditkarte hinzugefügt wird. Kunden erhalten Karten mit Cashback für Einkäufe (1-2% aller Zahlungen und 5-10% für bestimmte Kategorien) und Kreditkarten mit Punkten, die für Flug- und Bahntickets ausgegeben werden können, sowie für Einkäufe in bestimmten Geschäften .

Nehmen wir an, dass eine Karte mit einem Cashback von 1% der täglichen Einkäufe ausgestellt wird, für die 50% des Gehalts ausgegeben werden. Dann, selbst mit einem Gehalt von 15.000 Rubel für das Jahr zurückzukehren, werden 900 Rubel erhalten. Wenn Sie 100.000 Rubel pro Monat verdienen, wird das zusätzliche Einkommen 6.000 Rubel erreichen.

So wird das Gesamteinkommen aus der Verwendung von zwei Karten oder einer Anzahlung von 2 136 bis 32 928 Rubel pro Jahr machen. Dies ist ohne Berücksichtigung der gesammelten Meilen für den Kauf von Flugtickets oder zusätzliche Punkte, die in bestimmten Geschäften ausgegeben werden können.

Kreditkarten-Tabelle

Tipps

1. Finden Sie Karten mit kostenlosem Service, Cashback, Meilen und andere Boni mit dem Rechner von Kredit- und Debitkarten. Mit einem Einzahlungsrechner ist es einfach, eine profitable Einzahlung zu wählen.

2. Verwenden Sie anstelle der SMS-Benachrichtigung das Internet-Banking oder eine mobile Bank, um das Konto zu kontrollieren.

3. Entfernen Sie niemals Bargeld von einer Kreditkarte – dafür wird eine hohe Provision erhoben.

4. Je höher der Status der Karte, desto höher der Ertrag, der Cashback oder die Zinsen auf dem Kontostand. Beziehen Sie Ihre Vorteile auf die Service-Kosten. Suchen Sie nach solchen Optionen, wenn Sie für die Dienstleistungen der Bank den Mindestbetrag bezahlen müssen.

5. Öffnen Sie eine nachfüllbare Einlage mit einem hohen Zinssatz, so dass die Gelder, die einen Monat lang nicht verwendet wurden, auf die Einlage mit der höchsten Rendite überwiesen werden können. Platzieren Sie nicht mehr als 1,4 Millionen Rubel in einer Bank – dieser Betrag ist durch das Einlagensicherungssystem geschützt.

Loading...