10 kostenlose Online-Editoren mit Markdown-Unterstützung

Texteditoren werden von allen benötigt und unter allen Anwendungen für die Arbeit verwenden wir sie häufiger als andere. Es gibt viele gute Redakteure, aber die Leute neigen immer dazu, mehr zu wollen, deshalb erstellen Entwickler neue und neue Anwendungen. Zusätzlich zu nativen gibt es Online-Editoren im Browser auf jeder Plattform. Ich werde dir heute von ihnen erzählen.

1. StackEdit

Screenshot von 2014-12-02 um 18.44.49

StackEdit ist ein kostenloser Markdown-Editor, der viele nützliche Funktionen bietet. Es hat ein Panel mit visuellen Formatierungen (fett, kursiv, Listen, etc.), kann mit Clouds (Dropbox, Google Drive) synchronisieren, Dateien per URL oder von einer lokalen Festplatte importieren. Das Highlight von StackEdit ist die Möglichkeit, HTML in Markdown zu konvertieren.

2. Dillinger

Screenshot von 2014-12-02 um 18.46.00

In Dillinger eine sehr minimalistische Oberfläche, die hilft, sich auf Ihren Text zu konzentrieren. Dieser Editor unterstützt nicht nur Cloud-Dienste Dropbox, Google Drive, One Drive, sondern auch GitHub. Ihre fertigen Texte können in HTML, Markdown und PDF exportiert werden. In Dillinger gibt es einen Fokus-Modus, in dem alles außer dem eingegebenen Text verborgen ist.

3. Markierbar

Screenshot von 2014-12-02 um 18.47.28

Ein einfacher Markdown-Editor mit einer sauberen Oberfläche. Alles, was er tun kann (wenn Sie kein Konto für den Dienst erstellen, um auf erweiterte Funktionen zuzugreifen), müssen Sie mit dem Text arbeiten und die Vorschau des analysierten Markdown-Fragments anzeigen. Sie können Ihre Arbeit speichern, indem Sie eine Textdatei in HTML oder Markdown (.md) mithilfe des bereitgestellten Links herunterladen.

4. Online-Markdown-Editor

Screenshot von 2014-12-02 am 18.48.19

Hardcore, asketischer Online-Redakteur ohne Probleme. Verfügt über einen Vorschaubereich mit Markdown-Code und die Möglichkeit zur Konvertierung in HTML.

5. Abschriften-Journal

Screenshot von 2014-12-02 um 18.50.18

Ein weiterer ziemlich einfacher Markdown-Editor, der mit Dropbox synchronisiert. Um es verwenden zu können, müssen Sie dem Markdown Journal Zugriff auf den Ordner mit den Dokumenten in Ihrer Dropbox geben.

6. Dingus

Screenshot von 2014-12-02 um 18.52.05

Dingus ist ein relativ alter und extrem einfacher Mardown-Editor, der in jedem Browser verfügbar ist. Es ist bemerkenswert, dass es von John Gruber, dem Vater von Markdown, geschaffen wurde.

7. Markdown-Editor

Screenshot von 2014-12-02 um 18.53.56

Wie Sie sehen können, haben sich die Entwickler von Markdown-Editor nicht wirklich mit dem Namen beschäftigt. Dieser Editor unterstützt das Layout von GitHub Flavored Markdown (GFM) und funktioniert in Verbindung mit Google Drive.

8. (GitHub-Flavored) Markdown-Editor

Screenshot von 2014-12-02 um 19.00.44

Eine weitere Option, wenn Sie einen Editor benötigen, der GitHub Flavored Markdown unterstützt. Es funktioniert nicht mit Cloud-Speicher, aber es hat einen Vorschaubereich, der den formatierten Markdown-Code anzeigt.

9. Schreibbox

Screenshot von 2014-12-02 am 19.01.38

Writebox ist ein Freitext-Editor mit Fokusmodus und Unterstützung für Markdown. Wenn Sie mit der Eingabe beginnen, wird alles außer dem eigentlichen Text ausgeblendet. Excellent funktioniert mit Dropbox und Google Drive, hat Hotkey-Unterstützung und ermöglicht es Ihnen, Ihren Text im HTML- oder TXT-Format herunterzuladen.

10. Wri.pe

Screenshot von 2014-12-02 am 19.04.59

Ein ziemlich einfaches Online-Notizbuch, das das Markdown-Markup versteht. Bei Bedarf können Sie Ihre Texte in Dropbox oder Evernote speichern.

Fazit

Wie Sie sehen können, ist das Fehlen von kostenlosen Online-Editoren mit Markdown-Unterstützung überhaupt nicht spürbar. Unter allen würde ich herausgreifen StackEdit und Dillinger, Beide haben eine ausreichende Menge an Funktionen für die tägliche Arbeit, die sich von den anderen unterscheidet.

Wenn Sie jedoch an GitHub-Projekten arbeiten, sollten Sie die Vorteile bewerten Abschriften-Editor und (GitHub-Flavored) Markdown-Editor.

Abschriften-Bildungsressourcen

Markdown – ideal zum Verfassen von Texten, die im Internet veröffentlicht werden sollen. Es ist einfach, intuitiv, nicht so kompliziert wie HTML und speziell für die Erstellung von Texten konzipiert.

Wenn Sie an Markdown interessiert sind, hier sind ein paar Ressourcen, die Ihnen helfen werden:

  • interaktives Tutorial zu Markdown
  • offizielle Syntaxdokumentation
  • Artikel über Masterdown Markdown