Welche Plattform für die Erstellung eines mobilen Spiels wählen?

Viele Menschen träumen davon, ein eigenes Spiel zu entwickeln. Aber bevor Sie anfangen, es zu entwickeln, müssen Sie die Spielmaschine bestimmen, die es viel gibt.

Was ist eine Spielengine? Kurz gesagt, dies ist eine Reihe von Systemen, die die am häufigsten verwendeten Funktionen des Spiels vereinfachen. Sie können natürlich die Engine von Grund auf selbst schreiben, aber es wird eine unangemessen lange Zeit dauern. In diesem Artikel werden wir beliebte Game-Engines für die Entwicklung von Spielen für mobile Geräte betrachten. Vergleichen Sie ihre Fähigkeiten, können Sie die am besten geeignete für sich selbst auswählen und den nächsten großen Hit erstellen.

Werfen wir einen Blick auf die Liste!

Corona SDK

Corona SDK

Corona SDK ist eine plattformübergreifende Engine zum Erstellen von Spielen für iOS und Android. Mit der API können Sie 2D-Spiele erstellen und mithilfe der Lua-basierten API komplexe Funktionen erstellen. Darüber hinaus können Sie das Corona SDK mit Corona Ads monetarisieren. Die Entwicklung mit Corona ist dank Tests in Echtzeit einfach.

Corona enthält so interessante Funktionen wie Corona Editor, Sublime Text Plugin und viele andere. Die unter OS X verfügbare Composer-GUI bietet Ihnen eine grafische Umgebung, in der Sie Ebenen für Spiele erstellen und mithilfe der Corona-Physik-Engine sehen können, wie Objekte miteinander interagieren.

Beispielentwicklung im Corona SDK →

Unreal Engine

Unreal Engine

UE4 ermöglicht die Erstellung qualitativ hochwertiger Projekte durch eine kleine Gruppe von Entwicklern, dank leistungsfähiger Tools (insbesondere visuelles Scripting über Blueprint), Open Source Code und konstantem Wachstum der Community.

Es gibt eine kostenlose Version der Unreal Engine, der Übergang zur Pro-Version kostet eine ordentliche Summe.

Unreal Engine verwendet C ++, auf dem Sie Spiele für iOS und Android entwickeln können. Die Engine hat einen mächtigen Editor, der mehrere hoch spezialisierte Editoren enthält. Ihre Entwicklung wird Ihnen bei Ihrer Entwicklung helfen. Einige Redakteure können sogar bestimmte Programme ersetzen. Das Zusammenspiel all dieser Subsysteme ist einfach ein Meisterstück.

Die Visualisierung im Editor ist großartig. Gerade die Augen sind von der Fülle von Rendering-Optionen (z. B. mit Beleuchtung oder mit der Komplexität von Shadern) verstreut. Hier finden Sie viele ultramoderne Shader, die auch mit dem Motor geliefert werden. Im Prinzip bietet Unreal den besten Rendering-Mechanismus auf dem Markt. Sie können erstaunlich schöne Szenen erstellen.

Beispiel Entwicklung auf Unreal Engine →

Einheit

Einheit

Unity gilt als eine der besten Game-Engines der Branche. Es gibt eine kostenlose Version, die zum Erstellen von 2D- und 3D-Spielen verwendet werden kann. Es umfasst 24 Plattformen: mobile Geräte, VR, Desktop, Konsole und Web-Plattform.

Die Engine unterstützt drei Skriptsprachen: C #, JavaScript (Modifikation), Boo (Python-Dialekt). Unity hat eine einfache DragDrop-Schnittstelle, die einfach zu konfigurieren ist. Es besteht aus verschiedenen Fenstern, so dass Sie das Spiel direkt im Editor debuggen können. Das Projekt in Unity ist in Stufen (Ebenen) unterteilt – einzelne Dateien, die ihre Spielwelten mit einer Reihe von Objekten, Skripten und Einstellungen enthalten.

Beispiel Entwicklung auf Unity →

Phaser

Phaser

Phaser ist ein Framework für die Entwicklung von Desktop- und mobilen HTML5-Spielen, basierend auf der PIXI.js.-Bibliothek. Unterstützt Rendering in Canvas und WebGL, animierte Sprites, Partikel, Audio, verschiedene Eingabemethoden und Physik von Objekten. Phaser wird mit Open Source unter der Lizenz von MIT vertrieben. Dies bedeutet, dass Sie den Code ohne Einschränkungen verwenden können, aber mit dem Erhalt von Urheberrechtsvermerken in den Kopien der Software, das heißt, in dem Text Ihrer Lizenz müssen Sie einen Hinweis auf Urheberrechte an diesem Framework hinzufügen. Er wird von Richard Davy und der Gemeinschaft um ihn herum unterstützt.

Beispiel Entwicklung auf Phaser →

Cocos2d-x

Cocos2d-x

Cocos2d-x, das 2010 erschien, ist ein Open-Source-Projekt, das unter der Lizenz des MIT vertrieben wird. Die Entwicklung von Spielen in Cocos2d-x basiert auf der Verwendung von Sprites. Mit Hilfe dieser Container werden alle Arten von Szenen erstellt, zum Beispiel Spielorte oder Menüs. Das Verwalten von Sprites erfolgt mithilfe von Animationen oder Code in C ++, JavaScript oder Lua. Dank der modernen visuellen Oberfläche können die Sprites mit ihnen leicht verändert, bewegt, skaliert und manipuliert werden.

Große Jungs wie Zynga, Wooga, Glu, Big Fish Games, Konami, verwenden Cocos2d-x, um Spiele zu entwickeln.

Cocos2D

Cocos2D

Cocos2d ist ein Open-Source-Framework, das mit Swift und Objective-C kompatibel ist. Es unterstützt iOS und OS X sowie Android über das SpriteBuilder Android Plug-in (vorausgesetzt, dass Ihr Code in Objective-C geschrieben ist). Support für Swift für Android ist in Entwicklung.

Projekte in Cocos2d werden über SpriteBuilder erstellt – eine grafische Entwicklungsumgebung, mit der schnell Prototypen und Spiele erstellt werden können.

Die Szenenverwaltung erfolgt über die CCDirector-Klasse, die mehrere Übergänge mit der CCTransition-Klasse verwenden kann. Es bietet Animationen mit einer Klasse und Aktionen wie Verschieben, Skalieren und Drehen von CCAnimation mit seiner CCAction-Klasse. Cocos2d unterstützt Partikel-Systeme mit der CCParticleSystem-Klasse und Tile-Maps mit der CCTiledMap-Klasse.

SpriteKit

SpriteKit

2D-Engine, optimiert für die Erstellung von Spielen für Apple-Geräte. Es basiert auf der beliebten physischen Engine Box 2D. Da die Entwickler es speziell für Apple-Geräte geschärft haben, gewinnt es die Geschwindigkeit der anderen Engines deutlich. Bietet alle grundlegenden Funktionen zum Erstellen von Grafiken in Spielen: Unterstützung für OpenGL-ES-Shader, Lichteffekte, Animation, Kollisionsprüfung, Text-Rendering, Video und so weiter.

ErstellenJS

ErstellenJS

CreateJS ist eine Sammlung verschiedener Bibliotheken zum Erstellen von Open-Source-Spielen:

  • Staffelei,
  • TweenJS,
  • SoundJS,
  • VorladenJS.

EaselJS ist eine Bibliothek, die auf der Canvas-API basiert. TweenJS ist eine Animation im Canvas. Und sie meistert ihre Aufgabe perfekt, macht für Sie viele Dinge einfacher. SoundJS wurde, wie Sie bereits vermutet haben, für die Arbeit mit Audio entwickelt. PreloadJS unterstützt Sie beim Verwalten und Koordinieren von Daten-Downloads.

Diese Bibliotheken können sowohl zusammen als auch getrennt arbeiten. Jedes Modul ist für seinen Teil der Arbeit verantwortlich und schneidet nicht mit dem Rest ab, daher können Sie es bei Bedarf durch eine ähnliche Funktionalität von anderen Entwicklern ersetzen. Aber für diejenigen, die beabsichtigen, das gesamte Set ohne Änderungen zu verwenden, ist es möglich, sie zu verknüpfen, um die Arbeit zu vereinfachen und den Code zu schreiben.

UndEngine

UndEngine

AndEngine ist eine der bekanntesten freien Open-Source-Engines zum Schreiben von 2D-Spielen für Android. AndEngine verwendet wie viele andere Plattformen OpenGL zum Rendern und Box2D für die Physik über die Erweiterung.

libGDX

libGDX

libGDX ist ein plattformübergreifendes Framework, das in Java geschrieben ist und mit OpenGL arbeitet. Bietet Unterstützung für verschiedene Plattformen zur Veröffentlichung des Spiels. Ingress (der Vorgänger von Pokémon GO) wurde mit libGDX entwickelt. Die Unterstützung der Gemeinschaft ist auch großartig, dank dieser können Sie ausgezeichnete Dokumentation für den Job erhalten.

Entwicklungsbeispiel mit libGDX →

Fazit

In diesem Artikel haben wir uns einige Frameworks und Engines für die Spieleentwicklung angesehen. Jetzt sollten Sie eine Vorstellung davon haben, welche Lösungen am besten für die Entwicklung des nächsten mobilen Spiels geeignet sind. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Ich hoffe, dass der Artikel für Sie nützlich war.

Loading...