REVIEW: “Das Paradox der Leidenschaft. Sie liebt ihn, aber er nicht, “Dean Delis und Cassandra Phillips

Cassandra Phillips
Journalist, Schriftsteller, Kritiker und Drehbuchautor.

Sie können sich sicherlich auf eine von drei Kategorien von Menschen beziehen:

  1. Du bist in einer romantischen Beziehung.
  2. Sie suchen einen Lebenspartner.
  3. Sie erholen sich von einer früheren unglücklichen Erfahrung.

Harmonische Beziehungen – das ist einer der wichtigsten Bestandteile eines glücklichen Lebens. Aber gerade die Harmonie scheint oft ein unerreichbares Ideal zu sein.

Man kann die Tatsache akzeptieren, dass das Leben unvollkommen ist, und die entstehenden Probleme als unvermeidlichen Bestandteil der Beziehung akzeptieren. Und es gibt mehrere Möglichkeiten:

  1. Überzeuge dich selbst, dass Liebe Freude ist und nur für die Jugend zugänglich ist.
  2. Gehen Sie mit einem Kopf zur Arbeit und bleiben Sie stolzer Junggeselle.
  3. Suchen Sie einen neuen Partner und beginnen Sie von vorne.
  4. Werden Sie unzufriedener irritierbarer Typ und erholen Sie sich in den Kommentaren zu unseren Artikeln.

Und Sie können versuchen, die Liebe als eine Wissenschaft zu behandeln: die Gesetze zu studieren, mit denen sie sich entwickelt, um sich bewusst in harmonische Beziehungen zu bewegen.

Viele Bücher sind über die Liebe geschrieben, aber meistens über die Unglücklichen. Viele Psychologen arbeiten daran, all denen zu helfen, die an Liebe gelitten haben. Aber die meisten von ihnen finden den Grund in der Person selbst oder in den Fehlern der Erziehung, die nur ein zusätzlicher Grund für Enttäuschung in sich selbst werden.

Das Paradox der Leidenschaft
ikurucan / Depositphotos

Dean Delis und Cassandra Phillips beziehen sich auf das Problem anders. Jeder, auch der, der dem idealen Paar am nächsten ist, ist früher oder später gefangen: Einer – ein Mann oder eine Frau – fängt an, einen anderen etwas mehr zu lieben und fällt in eine “untergeordnete Position”. Es gibt ein Ungleichgewicht.

Das Paradox der Leidenschaft kann plötzlich jederzeit auftauchen. Er kann sowohl eine neue Romanze als auch eine dauerhafte Beziehung ruinieren. Es kann durch verschiedene Ursachen des Ungleichgewichts verursacht werden: die Attraktivität eines Partners, die objektiven Umstände, die “Rollen” der Partner oder die Inkompatibilität einzelner Merkmale.

Dean Delis und Cassandra Phillips, “Das Paradox der Leidenschaft”

Es ist wichtig, dass bei einem ähnlichen Problem beide Partner leiden: die Untergebenen – aus Mangel an Liebe und Aufmerksamkeit, und der Moderator – aus dem Mangel an persönlichem Raum und Reue.

Das Buch “Das Paradox der Leidenschaft” wird Ihnen zunächst helfen, Ihre Rolle in der Beziehung zu bestimmen, und dann Empfehlungen für die Beseitigung von Problemen geben. Im Idealfall benötigen Sie natürlich die Teilnahme beider Partner. Aber das Schönste ist, dass selbst einseitige Arbeit Ihnen hilft, den Schwerpunkt auf harmonische Beziehungen zu verschieben. Du kannst Liebe und Harmonie selbst wiederherstellen.

Das Buch hat mich bereits im zweiten Kapitel gefangen, wo der Mechanismus des Paradoxons der Leidenschaft betrachtet wird. Die Autoren versuchen nicht, die Ursache in Kindheitstraumata zu finden oder das Verblassen von Gefühlen durch die Inkompatibilität der Charaktere zu rechtfertigen. Stattdessen weisen sie auf das Ungleichgewicht hin und argumentieren, dass es immer einen Ausweg gibt.

Über das Format

Das Buch ist ziemlich groß, aber nicht schwer. Der erste Teil ist Situationen gewidmet, die im Leben entstehen und zu Ungleichgewichten führen (Annäherung, Unterschiede in der Lebensweise von Mann und Frau, Veränderung der Arbeit oder des sozialen Umfeldes, Auftreten von Kindern). Beispiele sind echte Geschichten.

Der zweite Teil enthält Anweisungen, wie man Liebe erwidert und eine gleichwertige Beziehung schafft.

Layfak für diejenigen, die nicht gerne lesen

Wenn Sie schnell anfangen wollen, können Sie sofort mit dem praktischen Teil fortfahren. Aber es ist wichtig, dass Sie Ihre Rolle in der Beziehung richtig definieren. Die Kapitel 3 und 5 helfen dir.

“Das Paradox der Leidenschaft. Sie liebt ihn, aber er nicht, “Dean Delis und Cassandra Phillips

Kaufen Sie auf Litres.ru Kaufen Sie bei Amazon.com