6 beste kulinarische Apps für iPad

Apple startete eine neue Werbeseite für das iPad. Es enthält eine Auswahl der besten topischen Anwendungen für das Tablet. Wir wählen die besten Apps aus und teilen sie mit Ihnen. In dieser Kollektion – die sechs besten kulinarischen Anwendungen.

Grüne Küche

Green Kitchen ist eine App mit vegetarischen Rezepten. Die Zutaten für die Gerichte sind so ausgewählt, dass sie ein Minimum an Zucker, Gluten und gesättigten Fetten enthalten. Insgesamt gibt es 110 Rezepte in Green Kitchen, und alle sind kostenlos. Bezahlen Sie nur für die Anwendung selbst.

Panna

Am einfachsten ist es, ein neues Gericht nach dem Videorezept zuzubereiten. Denken Sie also an die Schöpfer der Zeitschrift und die Anwendung Panna. Alle zwei Monate gibt es eine neue Ausgabe des elektronischen Magazins mit einer beeindruckenden Liste von Rezepten und Videoerklärungen. Sie erhalten nur ein Gericht aus jedem Zimmer.

Jamie Olivers Rezepte

Die Anwendungen von Küchenchef Jamie Oliver sind vielleicht beliebter als andere. Nur durch das Betrachten von Fotos im Magen ist schon ein sehr angenehmes Gefühl. Jede Woche erhält Jamie neue Rezepte, die Sie nur durch den Kauf eines Abonnements erhalten. Die Kosten für einen Monat betragen 1,99 $. Nicht so sehr für wirklich coole Rezepte.

Küchengeschichten

Aus anderen Anwendungen mit Rezepten Küchengeschichten zeichnet sich dadurch aus, dass hier alles frei ist. Die Anwendung kostet keinen Cent, nicht weniger als alle Rezepte darin, aber es gibt eine Menge von ihnen. In einigen Rezepten gibt es ein erklärendes Video in hoher Qualität.

Koch

Mit Cook können Sie Ihr eigenes Rezeptbuch erstellen und es dann mit Verwandten oder Freunden teilen. Die Anwendung ist nur für diejenigen, die gerne in der Küche kochen und experimentieren.