Wie man eine Frau befriedigt: 9 einfache Dinge, von denen jeder im Bett träumt

1. Sorgfalt und gleiche Anstrengungen

Eine Frau ist nicht deine Hand oder ein Masturbator. Du kannst ihren Körper nicht benutzen, um deine Bedürfnisse zu befriedigen, und dann auf der anderen Seite umdrehen, was bedeutet, dass auch sie eine großartige Zeit hatte.

Ein guter Liebhaber zu sein bedeutet, in den Prozess zu investieren.

2. Orgasmus

Der Artikel ist direkt mit dem vorherigen verknüpft. Sex sollte nicht auf männlichen Orgasmus beschränkt sein. Wenn du zu nichts in der Lage bist, kümmere dich um ihr Vergnügen vor deinem Ziel. Am Ende, wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihre eigenen bekommen, wollen Sie nicht, dass der Partner auch in Ordnung ist?

3. Empfängnisverhütung

Es muss verstanden werden, dass Sex, sofern nicht anders angegeben, die Verwendung eines Kondoms beinhaltet. Sei nicht überrascht, wenn es darum geht, und versuche nicht, es dabei loszuwerden. In solchen Momenten endet die Sitzung der Liebe einfach.

4. Kommunikation

Manchmal funktioniert stiller Sex. Aber meistens sind es die Worte und nicht ihre Abwesenheit, die der Frau Vergnügen bereiten. Dies bezieht sich insbesondere auf Situationen, in denen der Partner fragt, was er will.

5. Ein sauberes Bett

In der Tat ist es sehr schwierig, sich zu entspannen und zu genießen, wenn es von Wollknäueln, Schmutz und dem Geruch von nicht gewaschener Wäsche umgeben ist.

6. Vorspiel

Sex ist kein Sprint. Nun, wirklich, Sie können Zeit damit verbringen, sich gegenseitig zu lernen und sich gegenseitig zu erfreuen.

Wenn Orgasmus die einzige Bedeutung von Sex wäre, hätten die Menschen es lange Zeit nur mit speziellen Spielzeugen gemacht.

7. Mangel an Socken

Bitte ziehen Sie Ihre Socken aus, bevor Sie ins Bett gehen. Denn der Anblick eines nackten Mannes in Socken lenkt einfach vom Prozess ab. Und außerdem wirft es im Kopf der Frau viele Fragen auf. Soll ich meine Socken nicht ausziehen? Mag er keine Beine? Oh, meine Beine sind wahrscheinlich schrecklich?

Angst ist nicht der beste Begleiter von Sex, also lass deine Socken einfach über Bord.

8. Realistische Erwartungen

Wie oft wurde der Welt gesagt, dass Sex im Leben und Porno-Sex zwei verschiedene Realitäten sind. Aber immer noch gibt es Leute, die versuchen, mit dem üblichen Mädchen auf dem Bildschirm zu sehen (zum Beispiel, um spontanen Analsex zu betreiben). Tu das nicht.

9. Voller Begeisterung für Cunnilingus

Selbstverständlich. Detaillierte Anweisungen hier.

Lesen Sie auch:

  • Doppeltes Vergnügen: 20 beste Sex-Posen für beide Partner →
  • 9 effektive Möglichkeiten, den Orgasmus zu stärken →
  • Frau an der Spitze: 7 beste Posen für Sex →
  • 6 am meisten unterschätzten erogenen Zonen →