Wie man einen Schal bindet: 30 stilvolle Wege für Frauen und Männer

Sieh dir das Video an, lies dir die Beschreibungen der Wege durch und du wirst lernen, wie man lange und kurze, schmale und breite, dicke und dünne Schals schön bindet.

1. Der Pariser Knoten

Wie man einen Schal bindet: Der Pariser Knoten

Für diese Methode ist jeder Schal geeignet. Falte es in zwei Hälften, wickle es um den Hals und stecke die Enden in die entstandene Schleife.

2. Twisted Knoten

Wie man einen Schal bindet: Twisted Knoten

Für einen solchen Knoten ist ein langer und nicht zu dicker Schal geeignet. Wickeln Sie es um den Hals, so dass die Vorderseite eine Schleife ist. Dann, dreimal durch, hängen Sie die baumelnden Enden des Schals.

3. Knoten im Gegenteil

Wie man einen Schal bindet: Node versa

Ein solcher Knoten kann auch aus einem Schal beliebiger Länge und Dicke hergestellt werden. Um dies zu tun, werfen Sie den Schal um den Hals, nehmen Sie es auf Brusthöhe und machen Sie eine kleine Schleife. Pass dann die Enden des Schals hindurch.

4. Halskette

Wie man einen Schal bindet: Halskette

Solch eine Halskette wird von einem langen dünnen Schal kommen. Verdrehen Sie es in einem Tourniquet und falten Sie es in der Mitte – der Schal selbst wird in ein anderes Bündel gedreht. Wickle es um den Hals und führe das Ende durch die Kantenschlaufe.

5. Doppelte Halskette

Wie man einen Schal bindet: Doppelte Halskette

Für diese Halskette können Sie einen kurzen dünnen Schal nehmen. Es wird noch beeindruckender aussehen, wenn der Schal mit Fransen besetzt ist.

Wirf den Schal um deinen Hals und binde ihn mit zwei Knoten. Ein Ende des Schals ist dahinter verborgen, und das vordere Ende wird von unten nach oben durch die geformte Schlaufe eingefädelt und gerade gemacht.

6. Breite Halskette

Wie man einen Schal bindet: Eine breite Halskette

Dieser Knoten kann aus jedem Schal hergestellt werden, den Sie mögen. Wickeln Sie die Leinwand um den Hals, so dass die Vorderseite eine Schleife ist. Führen Sie die Enden des Schals von innen nach innen und verstecken Sie sie in den Zwischenräumen zwischen den Stoffen.

7. Reverse-Knoten

Wie man einen Schal bindet: Reverse-Knoten

Um so einen ungewöhnlichen Knoten zu machen, nehmen Sie einen Schal. Wickeln Sie es um den Hals, so dass die Vorderseite eine Schleife ist. Falten Sie die Enden des Schals kreuz und quer, führen Sie ein Ende nach innen durch die Schlaufe und begradigen Sie den Knoten.

8. Breite Federung

Wie man einen Schal bindet: Wide Suspension

Nimm einen langen, nicht sehr dicken Schal und wickle ihn um deinen Hals. Leicht zur Seite drehen und beide Enden in ein Bündel drehen. Führen Sie die Enden des Schals durch die Schlinge um den Hals und dann durch die Schlaufe aus dem Geschirr. Richten Sie die resultierende Suspension aus.

9. Ein einfacher Knoten

Wie man einen Schal bindet: Ein einfacher Knoten

Für diese Methode ist jeder Schal geeignet. Wirf einen Schal um deinen Hals. In der Mitte einer Hälfte, einen Knoten binden. Führen Sie das zweite Ende des Schals hindurch.

10. Der falsche Knoten

Wie man einen Schal bindet: Falscher Knoten

Nimm einen Schal und wickle ihn um deinen Hals. Eine Hälfte des Schals ist um die Handfläche gewickelt, fädeln Sie das Ende des gleichen Streifens durch die resultierende Schleife und drehen Sie den Knoten um. Dann pass die andere Hälfte durch und spanne um den Hals.

11. Der doppelte Knoten

Wie man einen Schal bindet: Doppelter Knoten

Dieser Knoten ist für einen langen Schal beliebiger Dicke geeignet. Wickeln Sie es um den Hals, so dass die Vorderseite eine Schleife ist. Drehe die baumelnden Enden des Schals doppelt zu einem Tourniquet. Der Teil, der oben ist, geht durch die untere Schleife nach außen. Führen Sie es dann durch einen Knoten aus demselben Streifen.

12. Stilvolle Freizeitkleidung

Wie man einen Schal bindet: Stilvolles Casual

Für dieses Verfahren ist ein Schal beliebiger Länge und Dicke geeignet. Wickeln Sie es um den Hals, so dass die Vorderseite eine Schleife ist. Führen Sie die Enden des Schals von innen nach innen durch.

13. Dreifache Suspension

Wie man einen Schal bindet: Dreifacher Anhänger

Dies ist eine wunderbare weibliche Version. Diese Aufhängung besteht aus einem nicht zu dicken Schal. Und je länger es ist, desto mehr wird es eine Schleife um den Hals geben. Sehr schön wird ein Schal mit Fransen aussehen. Wirf es um deinen Hals, Binde Knoten auf beiden Seiten. Dann, am unteren Ende, binden Sie beide Streifen mit einem doppelten Knoten. Ein Ende des Schals wird durch die resultierende Schlaufe gefädelt und begradigt.

14. Snood

Wie man einen Schal bindet: Snud

Binden Sie die Enden des langen Schals mit einem Knoten. Legen Sie es an und wickeln Sie es mehrmals um den Hals.

15. Ascot

Wie man einen Schal bindet: Ascot

Für diesen Knoten können Sie jeden Schal nehmen. Eignet sich sogar kurz, weil es am besten ist, unter die äußere Kleidung zu schauen. Binde einen Schal um den Hals. Richten Sie die vordere Leiste aus und verstecken Sie die Enden unter der Jacke oder dem Mantel.

16. Schmetterling

Wie man einen Schal bindet: Butterfly

Nimm einen langen Schal von beliebiger Dicke, falte ihn in zwei Hälften, wickle ihn um den Hals und lege ihn in die resultierende Schleife. Binden Sie die Enden des Schals von innen mit einem kleinen Knoten, legen Sie es um den Hals und strecken Sie die Enden auf Ihren Schultern.

17. Kragen

Wie man einen Schal bindet: Kragen

Für diese Variante ist eine dicke Stola perfekt. Legen Sie eine Hälfte des Schals auf die Brust, ziehen Sie ein Ende leicht zurück und wickeln Sie die andere Hälfte um den Hals. Nach dem Drehen den Streifen drehen und um den Hals zurückspulen. Verstecken Sie es unter der zweiten Schicht des Schals und binden Sie die Enden des Schals zurück. Verteile den Schal auf deinen Schultern.

18. Schmaler Kragen

Wie man einen Schal bindet: Ein schmaler Kragen

Wenn Ihnen der letzte Schritt der vorherigen Methode nicht gefällt, verstecken Sie einfach die Enden des Schals. Die Methode ist die gleiche, aber der Schal sieht anders aus.

19. kreuzweise

Wie man einen Schal bindet: Kreuzstich

Ein solcher Knoten kann aus jedem Schal hergestellt werden. Wickeln Sie den Schal um den Hals, so dass die Vorderseite eine Schleife ist. Pass ein Ende von innen nach außen durch, strecke es aber nicht. In der resultierenden Schleife das zweite Ende des Schals fädeln.

20. Doppelter Ascot

Wie man einen Schal bindet: Doppelter Ascot

Für diese Methode ist ein langer Schal geeignet. Es sollte um den Hals gewickelt werden, so dass eine ziemlich enge Schleife entsteht. Dann binden Sie die Enden des Schals mit einem Knoten und begradigen Sie den vorderen Streifen.

21. In einer Runde

Wie man einen Schal bindet: In einer Runde

Nimm einen Schal und wickle ihn um deinen Hals. Sie können den Schal direkt lassen oder die Enden unter der Jacke verstecken.

22. Zwei Umdrehungen

Wie man einen Schal bindet: Zwei Umdrehungen

Deshalb ist es am besten, einen Schal unter der Jacke zu binden. Nimm einen Schal von beliebiger Länge und Breite und wickle ihn um den Hals, so dass eine Schlaufe entsteht. Wickeln Sie dann die Enden um den Hals. Es ist nicht notwendig, sie zu verstecken, da sie durch äußere Kleidung verborgen werden.

23. Schal

Wie man einen Schal bindet: Schal

Um einen Schal zu machen, kannst du einen dünnen langen Schal oder Schal tragen. Vorne mit einem doppelten Knoten binden, strecken und leicht zur Seite gleiten.

24. Kontrast Schnarchen

Wie man einen Schal bindet: Kontrastierendes Schnarchen

Nimm zwei dünne Schals mit kontrastierenden Farben. Geeignet und lang und kurze Schals. Binden Sie sie auf beiden Seiten mit einem doppelten Knoten und wickeln Sie die resultierende Schnauze mehrmals um den Hals. Verberge die Knoten unter dem Tuch.

25. Krawatte

Wie man einen Schal bindet: Krawatte

Für diese Methode ist jeder Schal geeignet. Wirf es um deinen Hals und wickle eine Hälfte des Schals hinter die andere. Dann von außen nach innen in die entstandene Schlaufe einfädeln und den Knoten begradigen. Es ist besser für Frauen, einen Knoten ungefähr auf Brusthöhe zu machen, und es ist besser für Männer, sie um ihre Hälse zu ziehen und sich unter der äußeren Kleidung zu verstecken.

26. Die verborgene Schleife

Wie man einen Schal bindet: Verdeckte Schleife

Wickeln Sie einen langen, nicht zu dicken Schal doppelt um den Hals und verstecken Sie die Enden von hinten. So kann der Schal sowohl mit Oberbekleidung als auch mit leichten Dingen getragen werden.

27. Bant

Wie man einen Schal bindet: Bant

Nimm einen langen und hübschen dünnen Schal und wickle ihn um deinen Hals. Von einem Ende eine breite Schleife auf der Seite machen und mit dem zweiten Ende umwickeln. Verbreite den resultierenden Bogen.

28. Aufhängung

Wie man einen Schal bindet: Anhänger

Nimm einen dünnen kleinen Schal oder Schal. Falten Sie die Hälfte und befestigen Sie ein Ende mit einem elastischen Band. Begradigen, um den Hals wickeln und die Enden mit einem Knoten unter dem Tuch binden.

29. Krawatte mit Doppelschleife

Wie man einen Schal bindet: Krawatte mit einer Doppelschleife

Nimm einen langen, nicht sehr dicken Schal und wickle ihn um deinen Hals. Wickeln Sie eine Seite des Schals hinter dem anderen. Dann von außen nach innen in die untere Schlaufe einfädeln und den Knoten begradigen.

30. Acht

Wie man einen Schal bindet: Acht

Für diese Methode können Sie jeden Schal nehmen. Falte es in zwei Hälften und wickle es um deinen Hals. Fädeln Sie ein Ende in die resultierende Schleife, drehen Sie es um und fädeln Sie das andere Ende des Schals.

Loading...